logo2

Weihnachtsgeschenke ganz regional, hier ein paar Vorschläge:

Das Buch "Was will die Mück im Äppelwoi" die Geschichte einer vorwitzigen Essig-Mück, von Katja van Zoest, auf Wunsch mit Widmung, Preis 12,50 €. Verschiedene Secco-Sorten 0,75 l, 8,80 € Flasche auf Wunsch mit Secco-Gläser der Straußwirtschaft. Bembel und Apfelweingläser hier erhältlich. Bleiben sie gesund,und immer schön Abstand halten.

Weihnachtsgeschenke ganz regional, hier ein paar Vorschläge:

Das Buch "Was will die Mück im Äppelwoi" die Geschichte einer vorwitzigen Essig-Mück, von Katja van Zoest, auf Wunsch mit Widmung, Preis 12,50 €. Verschiedene Secco-Sorten 0,75 l, 8,80 € Flasche auf Wunsch mit Secco-Gläser der Straußwirtschaft. Bembel und Apfelweingläser hier erhältlich. Bleiben sie gesund,und immer schön Abstand halten.

"tierisch - farbenfroh" Bilderausstellung von Monika Barth, Saison 2021

Vernissage 2021: wird hier bekannt gegeben. Eintritt frei

Die Kelterscheune öffnet ab September ihre Tore

Termine zum Keltern und Pasteurisieren "Bag in Box" können ausgemacht werden. Tel.: 06031-3009 (Zum Gerippte)

Niklas Scharf, Borngasse 3-5, 61169 Friedberg-Ockstadt

www.Die-Kelterscheune.de

 

Keltenmuseum Glauberg - Kelterfest der Apfelwein und Obstwiesenroute Regionalschleife Wetterau unter Mitwirkung der Straußwirtschaft

vorraussichtlich Sonntag, 19. September 2021 am Keltenmuseum Glauberg, Kelterfest der Apfelwein- und Obstwiesenroute Regionalschleife Wetterau.

Programm wird hier bekannt gegeben. Keltervorführung und das Keltern von selbst mitbgebrachten Äpfeln ist möglich.

Alles weitere hier und unter www.awor.de, www.hotel-kreiling.de, www.keltenwelt-glauberg.de

Kochbuch des Wetterauer landgenusses

Der Wetterauer Landgenuss hat ein Kochbuch mit Hilfe von Köchen, Gästen, Direktvermarkter usw. veröffentlicht.

Wetterauer Landgenuss - Das Kochbuch, limosa Verlag.

Der Preis beträgt € 19,90 und ist bei den Mitgliedsbetrieben und im Buchhandel zu beziehen.

 

Seite 1 von 2

bembelunngeribbtes

Terminübersicht

Dorfgasthaus die besten 50

Ockstadt auf der Apfelroute

Grünesoße Festival